Stefanie Pionke


Arne Löffel


Sönke Reimers

Liebe Partner:innen der agrarzeitung,

mit einem besonders starken Stück feiern wir am Freitag, 30. Juli, unser 75-jähriges Bestehen: einer Jubiläumsausgabe im nordischen Format (das Format der FAZ) und erstmals auch als Digitalmagazin (so wie hier). In beiden Formaten setzt die Redaktion der agrarzeitung ein journalistisches Zeichen und hält den Blick fest nach vorne gerichtet. Im Zentrum der Betrachtung steht die Zukunft: Wir erörtern in der Jubiläumsausgabe mit Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, wie die Agrarwelt zum 100-Jährigen der agrarzeitung aussehen wird – global, national und lokal über alle Stufen der Wertschöpfungskette hinweg. Bei dieser Betrachtung kann sich das Team der agrarzeitung auf ihre über 75 Jahre gewachsene Stärke und Expertise stützen. Die agrarzeitung ist seit jeher mittendrin, berichtet und kommentiert, moderiert und regt an und liefert so – ganz gemäß unserer Markenbotschaft – Wirtschaft für die Landwirtschaft. Wir bieten journalistisch beste Informationsdienstleistungen sowie multimediale Plattformen für Kontakte und Branchendialog. Und in deren Folge schaffen wir Umfelder für effiziente Marktkommunikation. Unser Anspruch ist, für alle Themenbereiche, für alle Kommunikations- und Kaufkanäle das richtige und relevante Angebot bereitzuhalten. Maßgebend für die Redaktion der agrarzeitung sind dabei Neutralität und Aktualität der Informationen, um den wirtschaftlichen Erfolg unserer Leser zu befördern. Wir laden Sie, die Partner der agrarzeitung, ein, diese einmalige und besonders reichweitenstarke Ausgabe für Ihre Kommunikation werblich zu nutzen. Präsentieren Sie Ihre Unternehmen und Institutionen als herausragende Vertreter, Ideen- und Impulsgeber der Agrarwirtschaft mit starken Wurzeln in der Vergangenheit und dem Willen zur Gestaltung unserer Zukunft. Unsere Kollegen freuen sich auf Ihren Anruf.

Angela Werner


Thomas Wulff


Themen der Ausgabe